Im Zuge der Erweiterung unseres Produktportfolios haben wir unsere Webseite innerhalb kurzer Zeit neugestaltet. Zu den Bereichen Detektei, Sicherheitsberatung, Krisenmanagement, Ermittlungen, Forensic Services kommt noch der Bereich Datenschutz und externer Datenschutzbeauftragter hinzu. Tätig sind wir hier in den Städten und Landkreisen München, Augsburg, Nürnberg, Regensburg, Mühldorf, Rosenheim, Burghausen, Tittmoning, Freilassing, Traunstein, Bad Reichenhall und Berchtesgaden. Zudem sind unsere Ermittlungen EU DSGVO konform. Wir wirken damit einem drohenden Beweisverwertungsverbot vor Gericht durch illegale Beweisbeschaffung entgegen.

Show info

Inhaltlich ist die Seite abgestimmt auf die Begriffe

externer Datenschutzbeauftragter München, externer Datenschutzbeauftragter Traunstein, externer Datenschutzbeauftragter Rosenheim, externer Datenschutzbeauftragter Mühldorf, externer Datenschutzbeauftragter Bad Reichenhall, externer Datenschutzbeauftragter Fridolfing, externer Datenschutzbeauftragter Kirchanschöring, externer Datenschutzbeauftragter Laufen / Obb., externer Datenschutzbeauftragter Tittmoning, externer Datenschutzbeauftragter Palling, externer Datenschutzbeauftragter Saaldorf / Surheim, externer Datenschutzbeauftragter Waging a. See, externer Datenschutzbeauftragter Taching a. See, externer Datenschutzbeauftragter Petting, externer Datenschutzbeauftragter Prien a. Chiemsee, externer Datenschutzbeauftragter Traunreut, externer Datenschutzbeauftragter Altenmarkt a. d. Alz. externer Datenschutzbeauftragter Stein a. d. Traun, externer Datenschutzbeauftragter Teisendorf, externer Datenschutzbeauftragter Trostberg, externer Datenschutzbeauftragter Tacherting, externer Datenschutzbeauftragter Tyrlaching, externer Datenschutzbeauftragter Kirchweihdach, externer Datenschutzbeauftragter Surberg, externer Datenschutzbeauftragter Siegsdorf, externer Datenschutzbeauftragter Chieming, externer Datenschutzbeauftragter Obing, externer Datenschutzbeauftragter Mitterfelden, externer Datenschutzbeauftragter Freilassing,

Datenschutzberatung

Die EU DSGVO ist am 25. Mai in Kraft getreten. Als EU-Verordnung wird sie direkt Bestandteil der nationalen Rechtsordnung und "bricht" ggfls. nationales Recht, wenn dieses der EU-Verordnung widerspricht. Sie gilt praktisch für jeden im Einzugsbereich der EU, der personenbezogene Daten verarbeitet mit Ausnahme im privaten und familiären Lebensbereich. Wörtlich der Art. 2 DSGVO:

Diese Verordnung gilt für die ganz oder teilweise automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten sowie für die nichtautomatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten, die in einem Dateisystem gespeichert sind oder gespeichert werden sollen.

Die Regelungen der EU DSGVO sind damit für jeden gleichermaßen umzusetzen, unabhängig davon, ob eine Bestellpflicht für einen internen oder externen Datenschutzbeauftragten besteht oder nicht.

Der Verantwortliche, nach Art. 4 DSGVO eine "... natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet; ..." haftet mitunter für die Einhaltung der DSGVO (Art. 5 Abs. 2 DSGVO).

Besteht für die Verarbeitung personenbezogener Daten eine Rechtsgrundlage, dann besteht auch eine Pflicht zum Schutz der personenbezogenen Daten. Es besteht für alle Maßnahmen eine Rechenschaftspflicht, die Beweislast liegt beim Unternehmen / Verantwortlichen.

Wir unterstützen die Verantwortlichen bei der Einhaltung der Regelungen der DSGVO. Wir prüfen, kontrollieren und dokumentieren die Einhaltung der EU DSGVO und ggfls. anderer Datenschutzvorschriften in Ihrem Unternehmen und beraten bei der Datenschutz-Folgenabschätzung.

 

Diese Seite nutzt Cookies innerhalb der in der DSGVO normierten Rahmenbedingungen. Datenschutz | Disclaimer